vrijdag 10 december 2004

Onderschat nooit een eland !!!

10. Dezember 2004:
Eine Elchkuh hat im östlichen Finnland einen Wolf im Kampf zu Tode getrampelt.
Wie die Nachrichtenagentur FNB am Freitag meldete, hatte der Wolf zusammen mit seinem Rudel den Elch und dessen Junges nahe der Ortschaft Sonkajörvi angegriffen und das Kalb getötet. Danach ging das Muttertier zum Gegenangriff über.
Ein Sprecher des finnischen Amtes für Wildverwaltung erklärte, man habe bisher von keinem vergleichbaren Fall gehört. Die Behörde konnte den Hergang rekonstruieren, weil die getötete Wölfin einen Sender am Hals trug. Die Spur des Rudels verlor sich nach dem Kampf mit dem Elch. Im Grenzgebiet zwischen Finnland und Rußland werden zwölf Wölfe per Radiopeilung überwacht.
Per.

Het is net de echte wereld daar in Finland. Voor dat soort dingen moeten we hier naar de dierentuin.

Geen opmerkingen:

Een reactie plaatsen